Unser Schulgelände

Im linken Gebäudeteil befinden sich die Klassenräume, im rechten Gebäudeteil die OGS-Räumlichkeiten.

Die Gerlachschule ist eine zweizügige Grundschule mitten im Jakobsviertel, direkt neben der Jakobskirche. Die Nähe zur Innenstadt und zu Haltestellen von Bus und Bahn macht Ausflüge in die Umgebung leichter. Ein beliebtes Ziel ist immer wieder der Aachener Wald.
Zur Zeit besuchen 196 Kinder unsere Schule. Seit 14 Jahren ist die Gerlachschule eine Offene Ganztagsschule und ca. 175 Kinder leben und lernen in unserer OGS.

Unser Schulgelände besteht aus einem L-förmigen Hauptgebäude, einem Pavillon, einer Turnhalle und zwei großen Schulhöfen.

Im Hauptgebäude sind links die acht Klassenräume, einige Fachräume sowie Sekretariat, Rektorat und Lehrerzimmer untergebracht.
Im rechten Teil befinden sich ebenerdig die Aula, im Keller die Mensa und das OGS-Büro und im ersten Stock die vier Gruppenräume der OGS.

Aula

Vor dem Haupteingang liegt der obere Schulhof. Er besitzt ein großes, modernes Klettergerüst, Reckstangen zum Turnen und eine Federwippe. Der Schulgarten mit Hochbeeten sowie einige Sitzgelegenheiten bieten Platz zur Entspannung. In der Pausenspiel-Ausleihe können beispielweise Stelzen und Kutschen sowie Tischetennisschläger für die Tischtennisplatte ausgeliehen werden. Es gibt also viele Angebote zum Bewegen und miteinander Spielen.

Links auf dem Schulhof steht der Pavillon. Hier befindet sich das Büro unserer Schulsozialarbeiterin, Frau Kleine-Stanke, der Musikraum und die 2019 neu eingebaute Schulküche. Hier können Plätzchen oder anderes gebacken oder gekocht werden. Die Apfel-Nuss und Co-AG findet hier auch statt.

Hinter dem Trakt mit den Klassenräumen liegt der untere Schulhof. Hier können die Kinder in den Pausen Einrad fahren oder Fußball spielen. Es gibt auch eine Kletterwand, ein Spielhaus und ein Klettergerüst.

Unsere eigene Turnhalle ist über diesen Schulhof zu erreichen. Zum Austoben und Bewegen ist dies genau der richtige Ort. Hier können Geschicklichkeit und Ausdauer trainiert werden. Fairplay ist oberstes Gebot. Nur zum Schwimmen gehen wir in andere Hallen. Pro Halbjahr gehen zwei Klassen schwimmen.

Eine weitere wichtige Person an der Schule ist der Hausmeister. Er repariert alles, räumt Stühle und Tische für Aulaveranstaltungen und macht noch vieles mehr! 
Unser Hausmeister heißt Herr Gubien.

Besondere Räume

In unserer Schule haben wir viel Platz zum Leben und Lernen. Neben den hellen und freundlichen Klassenzimmern stehen den Schülerinnen und Schülern verschiedene Räume zur Verfügung:

Kunstraum
Hier haben wir viel Platz zum Malen, Basteln oder Töpfern. Wir haben sogar einen eigenen Brennofen.
Die Einräder für die bewegte Pause werden hier auch abgestellt.

Musik- und Förderraum Trommeln, Glockenspiele und Rhythmusinstrumente … So macht der Musikunterricht Spaß! Seit Ende 2019 ist hier auch unser Bücherpavillon untergebracht. Dies ist eine von engagierten Eltern betriebene Bücherausleihe, die immer freitags morgens geöffnet ist.

Medienraum Die Computer stehen den Kindern im Medienraum zur Verfügung. Immer zwei Kinder können an einem PC arbeiten. Außerdem kann man den Raum wunderbar verdunkeln. So sehen alle Kinder auf der großen Projektionsfläche gleich gut die gezeigten Filme oder Bluerays.

Schulküche Seit Beginn dieses Schuljahres haben wir eine neue Küche. Hier trifft sich die Apfel-Nuss & Co-AG. Auch die Klassen können hier leckere Köstlichkeiten backen und kochen. Die Schulküche befindet sich im Pavillon auf dem oberen Schulhof.

OGS-Räume
Wir freuen uns sehr, dass unsere OGS über vier eigene Gruppenräume verfügt. So gehen die Kinder nur zu den Lernzeiten nachmittags in ihre Klassenräume zurück.